Zum Glück soll es ja morgen etwas kühler werden und immer in der Sonne sein ist sowieso nicht so gut für die Haut, also, was tun, was unternehmen? Ich Antwort ist so einfach wie klar: Heimathafen:

Der Leeraner Handmade- & Designmarkt

22.07. 2018

11:00 Uhr – 18:00 Uhr

im alten Zollhaus, Bahnhofsring 4.

Kurz und gut: ich sach ma: wir sehen uns in Leer

Mehr Infos zur Veranstaltung auch unter: https://heimathafen-leer.jimdo.com/

 

Der letzte Kurs war lustig. Die „Wattschweinfreunde Dangast“ und umzu haben sich am 4.07. zum Kurs „Wattschweine“ eingefunden. In fröhlicher Runde entstanden schöne Wattschweine, die jetzt den Jadebusen bevölkern. Hier könnt ihr zwei Wattschweinchen sehen

 

 

 

 

 

 

Natürlich gibt es noch mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Croko-Wattschwein in Arbeit. Der kleine vorne kann gar nicht hinschauen.

 

 

 

 

 

 

Morgen gibt es wieder einen Kurs. Wir kursen im Weltnaturerbeportal im Foyer. Beginn 15.00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Teilnehmer begrenzt.

Kursgebühr incl. Material 10,00 €

Am Freitag werden Seifenbälle hergestellt. Auch hier starten wir um 15.00 Uhr.

Liebe Grüße euer Seifenweib Margarete

 

 

Nächste Woche starten die ersten Bundesländer mit den Sommerferien. Das heißt, ab den 25.06.2018 ist unser Seifenladen täglich geöffnet.

Öffnungszeiten: wenn wir da sind, sind wir da oder sicher von 14.00 bis 18.00 Uhr. An den Wochenenden kommen wir früher.

Kurse im Weltnaturerbeportal:

Freitag den 22.06.

 

 

 

 

 

 

 

Filzseifenbälle, das können auch schon die Kleinen ab 3 Jahre und natürlich die Großen. Wir fertigen zwei Filzseifenbälle. Kursgebühr 6,50 € incl. Material.

Beginn 15.00 Uhr

Mittwoch, den  27.06.2018 gibt es dann die Duftwattschweinchen. Hier müssen sie sich anmelden. Dieser Kurs hat eine Mindestteilnehmerzahl von 12- 15 Menschen ab 6 Jahre

Kursgebühr 8,00 € wir fertigen ein Duftwattschwein. Natürlich auch dieser Kurs incl. Materialkosten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trommelwirbel! Am 4.07.2018 machen wir ein Wattschwein aus Filz. Eine Skulptur. Ich habe Rohlinge vorgefertigt, so dass jeder ein schönes Wattschwein mit nach Hause nehmen kann.  Kursgebühr 10,00 € incl. Material. Kursdauer ca. 2 Stunden. Wir beginnen um 15.00 Uhr. Bitte anmelden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild aus den letzten Wattschweinkurs

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche euch einen schönen Tag. Bis morgen zum Kurs Filzseifenbälle

Liebe Grüße euer Seifenweib Margarete

Die Wattschweine und ihre Mopsfreundinnen fahren nach Sylt. Diesmal mit der Fähre ab Römö.
Es gibt einen kleinen Reisebericht sobald wir wieder zu Hause sind.  Schaun wir mal, was alles zu erleben ist. Muss wohl ordentlich auf die Wattschweinchen aufpassen, denn es ist Erdbeerzeit und wir fahren ein Stück durchs Plunder- Kuchenland.

Der Laden in Dangast ist geöffnet. Montag ist Ruhetag. Bestellungen werden in dieser Woche nicht bearbeitet. Aber ab den 12.06. läuft alles wieder normal

Jetzt erst einmal Tschüss bis zum 11.06.

sagen

Thomas, Margarete, Wattschweine und die Mopsen

Jaja ja, die dsgvo…

Jeder spricht über sie und jeder muss darauf reagieren… So auch wir. Da wir es zeitlich nicht geschaft haben, unseren shop zu überarbeiten, nehmen wir ihn jetzt erstmal temporär vom Netz und verweisen auf unseren DaWandashop.
Wir hoffen, ihn zeitnah wieder ans laufen zu bringen und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten

Jede Woche Freitag, ab 15.00 Uhr, gibt es einen Kurs

Duftende Seifenbälle selber machen

Filzeseifenbälle selber machen

Heute 11.05.2018 werden dufetende Seifenbälle hergestellt. Kursgebühr 5,– €

Mittwochs alle 14 Tage um 15.00 Uhr

Duftende Wattschweinchen und duftende Deichschäfchen

    

 

 

 

 

 

 

nächsten Mittwoch, den 16.05.,  fertigen wir duftende Deichschäfchen. Bitte anmelden

Kursgebühr 8,00 €

 

Liebe Grüße euer Seifenweib Margarete Nedballa

Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen, und da der erste Mai auf einen Dienstag und das auch noch auf den nächsten fällt, steht uns jetzt ein schönes, langes Wochenende vor der Tür. Also, ab nach Dangast, Sonne, Strand, Meer genießen und sich eine schöne Zeit machen.
Möchten wir auch gerne, daher machen wir den Laden zusätzlich auch am Montag auf und Dienstag wieder früher…
Hier mal die genauen Zeiten:
Samstag 12 – 18 Uhr
Sonntag 11 – 18 Uhr
Montag 14 – 18 Uhr
Dienstag 11 – 18 Uhr
und ab Mittwoch geht dann wieder alles ganz normal

Ups, Freitag der 13.4…., trotzdem und sowieso

Seifenbälle selbst gemacht

um 15.00 Uhr im Weltnaturerbeportal

wie immer mit Margarete Nedballa

 

 

Tatsächlich haben sich noch zwei weitere Termine eingeschlichen, wo wir und die Seife unterwegs sind und beide sind in Oldenburg. Tatsächlich sind wir auf dem Handmade-Markt in Oldenburg an Theaterhafen im Mai und auf dem Markt für Kunst und Handwerk in der Weser-Ems-Halle (WEH) im November mit dabei.

 

Handmade-Markt
Oldenburg | Theaterhafen
Samstag, 26. Mai
11:00 – 17:00 Uhr

 

Markt für Kunst und Handwerk
Oldenburg | WEH
Samstag, 03. November
Sonnatg, 04. November
10:00 – 17:00 Uhr

 

Natürlich könnte ich jetzt noch sagen, dass wir Wattseife, Naturseife, Ursalzseifen, Duschjelly, Badeöl, Handbalsame und Gesichts- und Körperbalsame und auch Ursalz-Schrubb dabei haben, aber das versteht sich ja von selbst, Was sollten wir sonst mit im Gepäck dabei haben